TestWolke.com                                            
         

                                               
  
                                                
                                              
                                               
   
 
                                            
                                                                                                                                         

                                                                               Startseite  

   

                          
                                                                                                                                                     
                  
                    
/


TestWolke.com

 

 

Die Energie des Geldes 

Der Autor schreibt am Anfang, dass man das Buch schnell weglegen soll, wenn man wissen möchte, wie man mit wenig Aufwand an Zeit und Arbeit sein einkommen erhöhen kann. Zum Schluss schreibt er, dass er dieses Buch nicht geschrieben hat, damit es gelesen wird, um anschließend in den Bücherregal zu "wandern", sondern dass der / die Leser/-in die Inhalte erarbeiten soll und dabei langsam die wirkliche Möglichkeiten entwickelt. 

Das Buch behandelt natürlich das Thema Geld, aber auch das ganze Leben / die eigene Persönlichkeit von der Geburt an und nicht nur, welche eigene Einstellung man zu Geld hat. Das Buch ist in sieben Kapiteln unterteilt und enthält durchgehend sehr viele umfangreiche Fragen an den / die Leser/-in. Ein Beispiel hier sind  die 3 Fragebögen mit 27 Fragen, welche ausführliche Antworten "fordern".

Diese 3 Fragebögen betreffen die Themen 

1. Geldbewusstsein
2. Erfolg / Selbstwert & Selbstbewusstsein
3. selbstwert- und fremdwertgefühl.

Über diese 3 Fragebögen hinaus enthält das Buch sehr viele Übungen, welche viel Zeit in Anspruch nehmen, sowie viele weitere umfangreiche Fragen (zum Beruf, zur Partnerschaft, zu zwischenmenschlichen Beziehungen, zum Körper, zu Lebensstil & Lebensziel usw.). Somit ist das Lesen vom Buch nur der Anfang. wenn man nach dem Lesen vom Buch alle Fragen beantworten bzw. Übungen durchführen möchte, muss hier sehr viel Zeit in Anspruch genommen werden (Ich muss zugeben, dass es für mich nicht zutrifft). eine von den vielen Übungen sollte z.B. 3 Wochen lang jeden Abend und jeden morgen durchgeführt werden.

Da das Buch sehr viel Informationen enthält, ist es nicht möglich hier mehr ins Detail zu gehen.

Zum Schluss nenne ich nur zwei weitere Beispiele von der (umfangreichen) Inhalt:
1. Die 7 goldenen Regeln energetischer Harmonie 
(wie z.B. "geben und nehmen stehen im Gleichgewicht" bzw. "Was ich in mir trage und zu geben bereit bin, bekomme ich auch von außen".)

2.  "ein Magisches Hilfsmittel: die Wunschschnur". 
Der Schnur sollte 12 Knoten oder 12 Steine, Perlen o.ä. haben. Das Material soll einem gefallen. Die Schnur sollte abends & morgens in die Hand genommen werden und man soll sich konkret vorstellen, was man sich wünscht;

* was man haben möchte
* wie man sich fühlen möchte
* was man erreichen möchte

... und dabei soll man sich bei jedem Knoten versuchen sich so zu fühlen, als ob der Wunsch bereits in Erfüllung gegangen ist. 

(Nur eine Kleinigkeit: Das Buch wurde vor 2002 geschrieben, aber obwohl dieses Taschenbuch 2014 gedruckt wurde, werden alle Beträge weiterhin in "Mark" statt in "€" angegeben.)

 

Das Buch habe ich kostenlos zum Lesen bekommen

sponsored post / Werbung

 

Danke an 

Verlagsgruppe Random House / Franziska Amann

&

Heyne Verlag