TestWolke.com                                            
         

                                               
  
                                                
                                              
                                               
   
 
                                            
                                                                                                                                         

                                                                               Startseite  

   

                          
                                                                                                                                                     
                  
                    
/

TestWolke.com

 

TEST

KLARSTEIN

Herakles Red Touch Standmixer

 

Ich durfte einen tollen, optisch ansprechenden Standmixer von Klarstein bei einer Aktion von Produkttest-Online.de testen.

Hier findet ihr alle technische Informationen über den Mixer.

 

Die Firma Klarstein kannte ich bis vor kurzem nicht. Im Sommer 2015 durfte ich einen tollen Ventilator testen und er hat mir sehr gut gefallen.

Hier findet ihr meinen Bericht über den Ventilator.

 

KLARSTEINS  Website, zeigt, dass sie sehr viele tolle Produkte hat ; alles von Wasserkocher, Mikrowelle, Minibacköfen, Küchenmaschinen, Eismaschinen, Dörrautomaten bis zum Staubsauger.

 

Der 5 Kilo schwere Karton enthält Folgendes:1  Motorblock (sehr schwer), ein 2 Liter großer Mixbecher aus Kunststoff (BPA-freiem Tritanmit), Deckel, Einfüllkappe und 1 Stampfer. Sehr praktisch ist, dass ein Teil vom Kabel bei Bedarf unten beim Motorblock "versteckt" werden kann.

 

Zuerst natürlich alle Teile vor dem Gebrauch reinigen. Die Teile sind nicht geeignet für die Spülmaschine. Der Mixbecher wird wie folgt gespült: 2 Tassen mit heißem Wasser einfüllen + 2 Tropfen Spülmittel. Der Mixer starten und das Programm Smoothie einstellen. Es dauert 30 Sekunden. Anschließend den Mixbecher ausspülen und 2 Tassen Wasser einfüllen.

 

Der Standmixer mit dem 1680 Watt starker Motor hat sechs verschiedene Programme, welche zwischen 30 Sekunden und 8 Minuten dauern:

 

  • Suppe (8 Minuten)

  • Soße (1 Minute)

  • Sojamilch (6 Minuten)

  • Smoothie (30 Sekunden)

  • Nüsse (35 Sekunden)

  • Gemüse (2 Minuten).

Beim Einstellen vom Programm wird die Restdauer angezeigt.

 

Kräuter oder Gewürze sollen nicht gemixt werden, da sie den Becher dauerhaft verfärben können. In der Bedienungsanleitung wird bei "Hilfreiche Tipps" weitere Lebensmittel genannt, welche hier nicht gemixt werden dürfen.

 

Ich habe einen leckeren Smoothie mit Orangensaft, Banane, Kaktusfeige und Himbeeren gemacht.

 

Als Erstes muss immer die Flüssigkeit in den Becher gegeben werden und anschließend die anderen Zutaten. Wichtig ist, dass der Becher mit max. 1 Liter gefüllt werden darf.

 

 nur 30 Sekunden dauert es

 bevor die Smoothie fertig ist.

 

 ... und jetzt die leckere "Vitaminbombe" genießen :-)

 

Beim Starten gibt es immer ein Geräusch, was leider nicht ausgeschaltet werden kann. Lautlos gefällt mir immer besser :-).

 

Ich denke, dass ich den Standmixer hauptsächlich für Smoothies verwenden werde, da es super ist so schnell leckere Getränke machen zu können. Ebenfalls werde ich auch öfter Gemüse pürieren und Nüsse zerkleinern, da es sehr praktisch ist.

 

Ich habe auch das Programm "Suppe" getestet. Hier habe ich Brühe und Kartoffeln / Karotten usw. vorbereitet.

 

Dieses Programm dauert 8 Minuten.

 

Der Stampfer wird benutzt um die Lebensmittel durchzurühren und / oder die Temperatur vom Essen zu messen. Auf dem kleinen Knopf drücken und die Temperatur erscheint.

 

Meine Suppe.

 

Den schönen & praktischen Standmixer gefällt mir sehr gut.

 

das produkt habe ich kostenlos zum Testen bekommen. sponsored post 

 

Danke an  KlarsteinProdukttest-Online.de